Trainings und Seminare

 Trainings- und Seminarangebot für das 2 Halbjahr 2019

Optimierte Infrastruktur-Entscheidungen.
Aufgaben und Grundlagen des technischen Asset Managements (1 Tag)
Termine: 02. September 2019 in Frankfurt oder München
Kosten je Teilnehmer: 975 €
Anmeldeschluss: 26. August 2019

Optimierte Infrastruktur-Entscheidungen: Von Analysen und Auswertungen bis zur
Umsetzung im technischen Asset Management (1 Tag)
Termine: 03. September 2019 in Frankfurt oder München
Kosten je Teilnehmer: 975 €
Anmeldeschluss: 26. August 2019

Seminar „Introduction to Integrated Asset Health Management“
(2 Days – seminar language is English)
Dates: 7th and 8th October 2019 in Munich
Costs per person: 1.295 €
Registration deadline: 20th September 2019

Optimierte Infrastruktur-Entscheidungen …Voraussetzungen?
Notwendige Daten und Rahmen des technischen Asset Managements (1 Tag)
Termine: 16. Oktober 2019 in Frankfurt oder München
Kosten je Teilnehmer: 975 €
Anmeldeschluss: 04. Oktober 2019


Basis-Training - Anwendung Asset Simulationsmodelle auf Basis von BSS -
Grundfunktionalitäten (2 Tage)
Wir bieten das Training zweimal an - jeweils in Frankfurt oder München:
23. und 24. Oktober 2019 - Anmeldeschluss 07. Oktober 2019
04. und 05. November 2019 - Anmeldeschluss 28. Oktober 2019
Kosten je Teilnehmer: 1.600 €


Fortgeschrittenen-Training - Anwendung Asset Simulationsmodelle auf Basis von BSS
- Schwerpunkt Analyse und Auswertung (2 Tage)
Termine: 11. und 12. November 2019 in Frankfurt oder München
Kosten je Teilnehmer: 1.600 €
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2019


System Dynamics & evolutionäre Algorithmen - Methodische Grundlagen (1 Tag)
Termine: 18. November 2019 in Frankfurt oder München
Kosten je Teilnehmer: 950 €
Anmeldeschluss: 04. November 2019


Seminar „Realitätsgerechte Zustandsdaten für ein optimiertes Asset-Management“ zusammen mit der Bergischen Universität Wuppertal (1 Tag)
Termine: 26. November 2019 in Wuppertal
Kosten je Teilnehmer: 495 €
Anmeldeschluss: 11. November 2019

Für mehr Informationen stehen wir Ihnen gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.