Managementtraining: Entwicklung & Kommunikation nachhaltiger Instandhaltungs- und Investitionsstrategien

 

Zielgruppe

  • Fortgeschrittene Anwender des Tools Business Simulation Framework, die mit der Methodik, den Funktionalitäten und den Analysemethoden eingehend vertraut sind
  • Anwender auf Management-Ebene mit Tool-Erfahrung
  • Anwender mit weiterführenden strategischen Asset-Fragestellungen

Inhalt und Ziele

  • Im Rahmen des Trainings wird eine reale Situation aus dem Aufgabenbereich des strategischen Asset Managements nachgestellt.
  • Die Teilnehmer erhalten einen Auftrag, welcher innerhalb einer vorgegeben Zeitspanne und mit den bereitgestellten Mitteln umgesetzt werden soll.
  • Die Bearbeitung des Auftrags erfolgt in Gruppen von je 3 Personen.
  • Die Aufgaben umfassen die Strategieentwicklung in Abstimmung mit dem Auftraggeber, Umsetzung und Simulation im Tool sowie die Analyse und Interpretation der Ergebnisse. Ein wesentlicher Bestandteil ist die empfängerorientierte und prägnante Präsentation der Ergebnisse.

Methoden

  • „Learning by doing“: für jeden Teilnehmer steht das Business Simulation Framework während des Trainings zur Verfügung
  • Die Ergebnisse werden in Form einer „Case Study“ mit realen Fragestellung und Zielen (hinsichtlich Ergebnisse, Team, Zeit) erarbeitet
  • Detaillierte Schulungsunterlagen ermöglichen das eigenständige Wiederholen, Üben und Nachschlagen der erarbeiteten Themen

Trainer

  • Unsere Trainer sind Experten für die Methodik der Simulation basierend auf der „System Dynamics“-Methodik mit einem breiten praktischen Erfahrungsschatz und teilweise internationaler Trainingserfahrung.

Organisatorisches

  • Termine: bitte entnehmen Sie die aktuellen Termine den News oder schreiben Sie uns an
  • Dauer: 2 Tage
  • Teilnehmeranzahl: 8* - 12
  • Ort: bitte entnehmen Sie den aktuellen Trainingsort den News oder schreiben Sie uns an

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

* sollte die genannte Teilnehmeranzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter die Veranstaltung absagen