Basistraining Business Simulation Framework

Zielgruppe

  • Einsteiger und Anwender des Tools Business Simulation Framework

Inhalt und Ziele

  • Die Teilnehmer lernen die Grundlagen der Methodik „System Dynamics“ sowie ihre Anwendung im Asset Strategy Planning und die Funktionalitäten des BSF kennen.
  • Die Schulungsteilnehmer werden mit den Grundfunktionalitäten des Business Simulation Frameworks vertraut gemacht und wenden diese an. Sie sind nach dem Training in der Lage, das Werkzeug zu bedienen.
  • Die komplexeren Funktionalitäten und Möglichkeiten von BSF werden zusammen erarbeitet. Die Teilnehmer können mit Hilfe der Schulungsunterlagen z.B. komplexe Anpassungen an Parametern durchführen.
  • Die BSF Analysemethoden werden vorgestellt. Die Teilnehmer können sie anwenden und wissen diese an der richtigen Stelle im Strategieprozess einzusetzen.

Methoden

  • „Learning by doing“: für jeden Teilnehmer steht das Business Simulation Framework während des Trainings zur Verfügung
  • Vorstellung der Themen (Theorie) und Erarbeitung der Themen anhand vielzähliger Beispiele (Praxis)
  • Detaillierte Schulungsunterlagen ermöglichen das eigenständige Wiederholen, Üben und Nachschlagen der erarbeiteten Themen

Trainer

  • Unsere Trainer sind Experten für die Methodik der Simulation basierend auf der „System Dynamics“-Methodik mit einem breiten praktischen Erfahrungsschatz und teilweise internationaler Trainingserfahrung.

Organisatorisches

  • Termine: bitte entnehmen Sie die aktuellen Termine den News oder schreiben Sie uns an
  • Dauer: 2 Tage
  • Teilnehmeranzahl: 8* - 12
  • Ort: bitte entnehmen Sie den aktuellen Trainingsort den News oder schreiben Sie uns an

Für weitere Informationen schreiben Sie bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

* sollte die genannte Teilnehmeranzahl nicht erreicht werden, kann der Veranstalter die Veranstaltung absagen